Aktuelles aus der Linde

Nächste Runde:  L.IPA²

Craft-beer at it's best - made im lindenbräu

Unser Brauer Simon Zink hat wieder ein ganz besonderes „Indian Pale Ale“ kreiert. Ganze 5 verschiedene Spezialhopfen kamen zum Einsatz, teilweise als sogenannte Kalthopfung, die im Lagertank stattfindet und dem Bier den entscheidenden, intensiven Hopfenduft verleiht.

So versammeln sich im L.IPA Hallertauer Perle, Hallertauer Saphir, Citra, Cascade und Mandarina Bavaria zu einer wunderbaren Hopfennote. Für Fachleute interessante Infos - alle anderen genießen einfach das umwerfende Aroma und erfreuen sich an dieser herausragenden Bierspezialität!
Die weiteren nüchternen Daten sind: 14,2% Stammwürze, 6% Alkohol und vergoren haben wir das Ganze mit einer original obergärigen Ale-Hefe. 

Mehr Aufwand geht fast nicht - probieren Sie das Resultat.


Kleiner technischer Hinweis: Dieses rare Stöffchen schenken wir stilecht im 0,4-Liter-Craftbeer-Glas aus.

18. Mai: Es geht weiter!

irgendwie...

Ab Montag, 18. Mai 2020 dürfen wir nun wieder öffnen  -  irgendwie. Die Corona-bedingten Auflagen durch die Behörden sind streng und reduzieren unsere Platzzahl auf etwa die Hälfte! Aber wir versuchen trotzdem alles, um das Lindenbräu irgendwie durch diesen Sommer zu bringen und Ihnen, liebe Gäste, ein paar unbeschwerte Stunden zu ermöglichen.
Da unsere Platzzahl nun so stark reduziert ist und wir Ihnen gerne unnötige Anfahrten und Enttäuschungen ersparen möchten, geben wir ausnahmsweise (für die Dauer der Einschränkungen) fast alle Tische zur Reservierung frei. Und das können Sie auch noch bequem von zu Hause aus machen, indem Sie einfach hier auf der Seite unter "Reservierungen" online Ihren Tisch buchen (bitte beachten Sie die dort aufgeführten 5 "Reservierungsregeln"). Dann steht Ihrem nächsten Besuch im Lindenbräu nichts mehr im Wege!

Wir bitten Sie, beim Besuch im Lindenbräu die geltenden Corona-Hygiene-Bestimmungen für die Gastronomie zu beachten, d.h. beim Betreten der Gaststätte werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Tisch gebracht - eine freie Platzwahl ist uns untersagt. Außerdem empfehlen wir, beim Betreten und Herumlaufen im Lokal ein Mundschutz zu tragen  -  natürlich nicht, während Sie am Tisch sitzen. Eine Mundschutz-Pflicht für Gäste besteht in Baden-Württemberg nicht. 

Außerdem sind wir laut Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 16. Mai 2020 verpflichtet, "zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG" die Namen der Gäste, sowie Telefonnummer oder Adresse der Gäste zu erheben. 


Wir hoffen sehr, daß wir auch unter den momentan schwierigen Bedingungen für eine entspannte Atmosphäre sorgen können und Sie Ihren Besuch im Lindenbräu wie eh und je genießen!


Ihr Dipl.-Braumeister Ralf Störzbach & das ganze Team


P.S.:  Bis Montag stehen wir natürlich weiterhin täglich für Flaschenfüllungen zur Verfügung (Zeiten siehe unten).